Handgefertigte Instrumente

sind etwas besonderes, sie haben eine Seele, sie leben, keines ist wie ein zweites. Sie unterscheiden sich optisch, haptisch und klanglich, sie sind aus unterschiedlichen Hölzern gefertigt, sie sind unterschiedlich gebaut. Und dennoch einen sie Hand und Hingabe des Gitarrenbauers.

Das sieht man, das spürt und das hört man.

Mein Klangideal ist ein voller, runder Ton, offen nach oben und nach unten, transparent und durchsetzungsfähig, mit einer reichen Ausdrucks-Palette von warm und weich bis kraftvoll, von lyrisch bis silbrig und strahlend.

Ob meine Vorstellung die Ihre trifft und erfüllt, lässt sich letzten Endes nur durch Ausprobieren, durch das Anspielen meiner Instrumente feststellen. Sprechen oder schreiben Sie mich an, wenn Sie Interesse daran haben.

No. 22   Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Engelmannfichte (Picea engelmannii)
Boden, Zargen, Steg und Tornavoz: Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
Hals: Cedro (Cedrela odorata)
Griffbrett, Kopfplatten und Ränder: Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 51mm
Mechaniken: Rubner
Firnis-Politur

mit Hiscox-Koffer

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 18   Baritongitarre

               7 Saiten

5.300 €

Decke: Alpenfichte/Schweiz „Mondholz“
Boden/Zargen: Eibe
Hals: Ahorn
Kopfplatten: Ostindischer Palisander
Griffbrett: Ostindischer Palisander
Steg: Ostindischer Palisander
Sattel und Stegeinlage: Knochen
Ränder: Ahorn
Mensur: Multi-Mensur 690mm-720mm
Halsbreite am Sattel: 60mm
Schallloch- und Zargenfugen-Intarsie: Red Cypress
Mechaniken: Rubner mit Ebenholzgriffen
Politur: Firnis

mit Artur Benedykt Koffer

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 12   Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Alpenfichte, gehaselt (Picea abies)
Korpus: Wenge (Millettia laurentii)
Hals: Mahagonie (Swietenia macophylla)
Griffbrett und Kopfplatten: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Steg: 12-Loch Design, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
Sattel, Stegeinlage und Knüpfblockauflage: Knochen
Rosette: Eibe (Taxus baccata)
Ränder und Bodenkeil: Bubinga (Guibourtia)
Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 52mm
Mechaniken: Rubner mit Ebenholzgriffen
Politur: Schellack

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 20   Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Engelmannfichte (Picea engelmannii)
Boden/Zargen: Granadillo Palisander (Dalbergia granadillo)
Hals: Afrikanisches Mahagoni (Khaya ivorensis)
Griffbrett, Kopfplatten und Ränder: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Steg: 12-LochDesign, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia),
Knüpfblockauflage: Knochen und Abalone
Sattel und Stegeinlage: Knochen
Rosette: Ambrosia Ahorn
Mensur: 650mm
Halsbreite am Sattel: 51mm
Mechaniken: Rubner
Politur: Öl-Firnis

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 9   Akustik-Jumbo

Verkauft!

Decke: Rotzeder
Boden/Zargen: Amerikanische Schwarznuss
Hals: Khaya Ivorensis
Kopfplatte, Schallloch- und Zargenfugen-Intarsie: Tasmanische Tigermyrthe
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz
Steg: Ostindischer Palisander
Ränder: Ostindischer Palisander
Mechaniken: Schaller mit Ebenholz-Griffen
Politur: Firnis

mit Hiscox PRO II Koffer

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 6   Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Engelmann-Fichte (Picea engelmannii)
Boden/Zargen: Schwarznuss (Juglans nigra)
Hals: Mahagoni (Swietenia macrophylla)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz
Steg: 12-Loch Design, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet)
Kopfplatten: Schwarznuss (Juglans nigra)
Schallloch-Intarsie: Sonokeling-Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet
Ränder und Bodenkeil: Sonkeling-Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet)
Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 50mm
Mechaniken: Rubner mit Ebenholzgriffen
Politur: Schellack

mit Koffer

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 19   Baritongitarre

              7 Saiten

Verkauft!

Decke: Alpenfichte/Schweiz „Mondholz“
Boden/Zargen: Eibe
Hals: Cedro
Kopfplatten: Ebenholz
Griffbrett: Ebenholz
Steg: Ostindischer Palisander
Ränder: Ahorn
Mensur: Multi-Mensur 680mm-720mm
Halsbreite am Sattel: 61mm
Schallloch- und Zargenfugen-Intarsie: Tasmanische Tigermyrthe
Mechaniken: Rubner
Politur: Firnis
 
mit Artur Benedykt Koffer
 

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 7  Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Engelmann-Fichte (Picea engelmannii)
Boden/Zargen: Schwarznuss (Juglans nigra)
Hals: Khaya (Khaya Ivorensis)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz
Steg: 12-Loch Design, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet)
Kopfplatten: Schwarznuss (Juglans nigra)
Schallloch-Intarsie: Sonokeling-Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet)
Ränder und Bodenkeil: Sonkeling-Palisander (Dalbergia latifolia / CITES-gelistet)
Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 50mm
Mechaniken: Rubner mit Ebenholzgriffen
Politur: Firnis

mit Koffer

Alle Fotos in diesem Album:
Corinna Schmitz Cocography

No. 5  Konzertgitarre

Verkauft!

Decke: Engelmann-Fichte (Picea engelmannii)
Boden/Zargen: Schwarznuss (Juglans nigra)
Hals: Khaya (Khaya Ivorensis)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz
Steg: 12-Loch Design, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
Kopfplatte: Schwarznuss und Sonokeling
Schallloch-Intarsie: Ambrosia-Ahorn
Ränder und Bodenkeil: Sonkeling-Palisander (Dalbergia latifolia)
Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 52mm
Mechaniken: Rubner mit Ebenholzgriffen
Politur: Schellack
 
mit Koffer
 
Alle Fotos in diesem Album:
Jörg Bergs (MeinFilmLab)

No. 17   Akustik-Bass

 

Verkauft!

Decke: Alpenfichte/Schweiz, Mondholz, (Picea abies)
Boden/Zargen: Walnuss, Süddeutschland (Juglans regia)
Hals: Walnuss, Süddeutschland (Juglans regia)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Steg: Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia) CITES-gelistet
Stegeinlage + Sattel: Knochen
Kopfplatten: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Schallloch-Intarsie: Eibe (Taxus baccata)
Ränder: Bubinga (Guibourtia), CITES-gelistet
Mensur 864mm
Halsbreite am Sattel: 40mm
Mechaniken: Schaller Gold
Politur: Firnis
 
mit Etui
 

Alle Fotos in diesem Album:

Corinna Schmitz Cocography

Klangprobe eingespielt von

Bernd Keul

No. 8 / 2015

Verkauft!

Akustik-Gitarre, Jumbo

Decke: Rotzeder (Thuja plicata)
Korpus: Peruanische Walnuss (Juglans neotropica)
Hals: Afrikanisches Mahagonie (Khaya ivorensis)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Steg: Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
Kopfplatten: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Schallloch-Intarsie: Akazie (Acaciea)
Ränder und Bodenkeil: Sonokeling (Dalbergia latifolia)

Mensur 650mm
Halsbreite am Sattel: 44mm
Mechaniken: Schaller Gold mit Ebenholzgriffen
Politur: Schellack

Die No. 11 ist der zweite Akustik-Bass,

in Teilen schon fertig, aber noch nicht zusammen gebaut.

Hier sollen noch Erkenntnisse, Erfahrungen und Wünsche aus meinem ersten Bass, der No. 10 einfließen, welcher fleißig von seinem Eigentümer  gespielt wird. In der ersten Hälfte 2018 wird No. 11 hoffentlich die ersten Töne von sich geben…

Akustik-Bass, fretless, Nylon-Saiten, 5 Saiten, mit geteiltem Schallloch, inspiriert von Francisco Simplicio

Decke: Redwood (Sequoia sempervirens)
Korpus: Wenge (Millettia laurentii)
Hals: Khaya, auch Afrikanisches Mahagoni genannt (Khaya Ivorensis)
Griffbrett: Westafrikanisches Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Steg: Pinless Design, Ostindischer Palisander (Dalbergia latifolia)
Kopfplatte: Ebenholz (Diospyros crassiflora)
Schallloch-Intarsie: Eibe (Taxus baccata)
Ränder und Bodenkeil: Bubinga (Guibourtia)
Mensur 864mm
Mechanik: Schaller